Angeborene Immundefekte

Send to Kindle

medium_2161799386“Ist das noch normal?”, fragen sich manche Eltern, wenn ihr Kind immer wieder mit Infekten zu kämpfen hat. Nein, nicht immer sind häufige und andauernde Krankheitsphasen mit einer vorübergehenden Abwehrschwäche zu erklären. Bei einigen Kindern kann hinter der Infektanfälligkeit eine angeborene Immunschwäche stecken. Leider wird von den behandelnden Kinderärzten daran häufig erst sehr spät gedacht. Dann haben die betroffenen Familien meist schon eine lange, leidvolle und von viel Unsicherheit geprägte Zeit hinter sich. Wer mehr über angeborene Immundefekte erfahren möchte:

Mein Artikel darüber in der “Neuen Zürcher Zeitung”: http://www.nzz.ch/wissenschaft/uebersicht/wenn-ein-infekt-den-naechsten-jagt-1.18225767

Schweizerische Vereinigung für Angeborene Immundefekte: http://www.svai.ch/svai_1.html

 

 

photo credit: <a href=”http://www.flickr.com/photos/psychojoanes/2161799386/”>canhotagem</a> via <a href=”http://photopin.com”>photopin</a> <a href=”http://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0/”>cc</a>

photo credit: <a href=”http://www.flickr.com/photos/archetypefotografie/4486684198/”>Vincent_AF</a> via <a href=”http://photopin.com”>photopin</a> <a href=”http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/”>cc</a>

 

, Neu

Ein Gedanke zu “Angeborene Immundefekte

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *